Fieseler Storch

Fieseler Storch

Fieseler Storch

Fieseler Storch

Die Storchenfreunde beim Nostalgieflugtag in Meiringen

Auch der Wettergott hatte ein Einsehen am 13. Mai: Trotz gewittriger Stimmung und einiger tiefliegender Wolken am Morgen war das Wetter am Samstag fliegbar im Haslital. Obwohl wir mit der A-99 nur ein Flugzeug hinbringen konnten, war der Storch natürlich ein Hingucker, gemeinsam mit unserer Nachbarin, der wunderschönen DC-3 aus Grenchen.1500 Fans kamen zum Nostalgieflugtag, viele mit dem eigenen Flugzeug, die entlang des Rollwegs aufgereiht standen. Einige exquisietere Gäste wie ein Ercoupe, die An-2 "Tante Anna" des Antonov Vereins Schweiz oder eine Yak 52 durften auf dem Ehrenplatz gegenüber den Flugzeughallen parkieren. Würstchen vom Grill und ein Bier oder andere Erfrischungen rundeten das Angebot ab.

Höhepunkt war ein Formationsstart der DC-3 mit einer Ju 52 unserer Freunde von der JU-AIR und anschließend ein gemeinsamer Erkundungsflug über dem Gauli. Jetzt wissen wir, was "Formationsflug" wirklich heisst. So können wir sagen: Der Nostalgieflugtag Meiringen war ein voller Erfolg!

Über uns

Kontakt