Fieseler Storch

Fieseler Storch

Fieseler Storch

Fieseler Storch

Unverhofft kommt oft

Obwohl wir alles versucht haben, dass unsere beiden Argus-Störche A-97 und A-98 nicht nur fliegen, sondern auch luftrechtlich flugtüchtig werden, um sie rechtzeitig zu Nostalgieflugtag nach Meiringen bringen zu können, wird da leider nichts draus: Wegen Verzögerungen bei der Zulassung müssen wir so leider auch die Landung auf dem Gauli mit der frisch restaurierten A-97 verschieben. Der Storch der Schweizer Luftwaffe war schon 1946 bei der Rettung der zwölf Amerikaner dabei. Er soll zum Abschluss unseres Vorhabens „70 Jahre Gaulirettung“ auf Skiern auf dem Gauli landen, um an die Geburtsstunde der alpinen Luftrettung zu erinnern.
Das wollen wir an einem späteren Zeitpunkt im Jahr nachholen, wenn alle notwendigen Bedingungen erfüllt sind.
Am 13. Mai fliegen wir unsere A-99 nach Unterbach und werden dort kurz vor 0900h am Morgen zu einer Trainingslandung auf dem Gauli starten, was ebenfalls eine aviatische Sensation sein wird!

Über uns

Kontakt